Diese Stelle teilen

Werkstudent (m/w/d) im Bereich (HF-) Nachrichtentechnik

Jetzt bewerben »

Datum: 03.08.2019

Standort: Hagen, Deutschland, DE

Unternehmen: Corning

Stellennummer: 38084

 

Corning ist einer der weltweit führenden Innovatoren in Werkstoffwissenschaften. Seit mehr als 160 Jahren setzt Corning sein unvergleichbares Fachwissen in den Bereichen Spezialglas, Keramik und optische Physik für die Entwicklung von Produkten ein, die zur Schaffung neuer Industrien führten und das Leben veränderten.

Der Erfolg von Corning begründet sich auf nachhaltigen Investitionen in F&E, einer einzigartigen Kombination aus Material- und Prozessinnovationen und die enge Zusammenarbeit mit Kunden bei der Lösungen technischer Herausforderungen.

Unser Geschäftsbereich Optische Kommunikation hat sich jüngst von einem Hersteller von Glasfasern und Kabeln, Hardwareprodukten und Geräten in einen umfassenden Anbieter von branchenführenden optischen Lösungen für die Kommunikationsbranche allgemein entwickelt. Dieser Geschäftsbereich lässt sich in zwei wichtige Produktgruppierungen unterteilen: die für Carrier Network und die für Enterprise Network. Die Produktgruppe für Carrier-Netzwerke besteht primär aus Produkten und Lösungen für eine optische Kommunikationsinfrastruktur für Dienste, wie die Video-, Daten und Sprachkommunikation. Die Produktgruppe für Unternehmensnetzwerke hingegen besteht in erster Linie aus optischen Kommunikationsnetzen für Unternehmen, Regierungen und Privatpersonen.

 

Für unseren Produktionsstandort in Hagen (Westfalen) suchen wir ab sofort eine/n: Werkstudent (m/w/d) im Bereich (HF-) Nachrichtentechnik

 

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Product Line Engineers „Copper Data Com“
  • Bearbeitung von allg. Aufgabenstellungen im Bereich der (HF-) Nachrichtentechnik
  • Pflege und Aktualisierung von Daten / Dokumentationen
  • Mithilfe bei der Analyse und Behebung von Fehlerursachen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Produkten und Prozessen im Bereich (HF-) Nachrichtentechnik

 

Qualifikation:

  • Laufendes Studium der (HF-) Nachrichtentechnik
  • Gutes allgemeines technisches Verständnis
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Logisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeits­weise
  • Kommunikations- und Team­fähigkeit

 

Unser Angebot

  • Gutes Arbeitsklima in einem internationalen Unternehmen
  • Interessante und herausfordernde Aufgaben
  • Angemessene Vergütung

 

Zusätzliche Informationen:

  • Beginn: nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit erfolgt in Absprache; (max.) 20 h pro Woche während des Semester (max. 40 h pro Woche während der vorlesungsfreien Zeit)